Ausflug zur Halbinsel Isla Pasion

Isla Pasion

 

Wer einmal einen Karibikstrand wie in der Barcadi-Reklame erleben möchte, kann auf die private Halbinsel Isla Pasion fahren. Die Insel soll, wie wir von einem Taxifahrer erfuhren, einem ehemaligen mexikanischen Präsidenten gehören. Wen sollte das in Mexiko wundern?

Für den etwa 3,5-stündigen Aufenthalt auf der Insel muss man sich zuvor über das Internet anmelden  und eine Anzahlung leisten. Der Preis für die All Inklusiv-Tageskarte beträgt 39,99 $ pro Person. Die Anzahlung von 9,99 $ wird zurück erstattet, wenn Cozumel z.B. nicht angelaufen wird. Im Preis sind u. a. alkoholische Getränke wie Rum, Tequila und Wodka, Bier, Mixgetränke und Softdrinks ebenso wie ein Buffet enthalten. Liegen, Hängematten, Wassertrampoline usw. stehen kostenlos zur Verfügung.

Wir fuhren mit der Taxe von San Miguel über extrem schlechte Straßen nach Bahia Ciega. Die Fahrzeit betrug 30 bis 40 Minuten, der Fahrpreis 25 $ plus Trinkgeld. 

Bei der Ankunft in Bahia Ciega wurde unser Taxi sofort von etlichen nur auf dieser mexikanischen Insel vorkommenden Cozumel-Waschbären umlagert. Da wir kein Futter dabei hatten, entfernten sich die Waschbären auch wieder.

Von Bahia Ciega ging es mit einem kleinen Boot in kurzer Zeit nach Isla Pasion. Da auf Isla Pasion eine Hochzeit vorbereitet wurde, war unser Boot mit duftenden Blumen voll beladen.

Auf Isla Pasion wurden wir fünf Individualreisenden von der sehr netten Hostess mit Namen Aida empfangen, die uns die Insel und die vielfältigen Angebote zeigte und erklärte. Wir hatten uns zu dem frühestmöglichen Termin angemeldet und hatten den Strand zunächst für uns alleine. Später traf dann mit einem Boot noch eine größere Gruppe von der AIDA ein.

Der Strand ist fantastisch, das Meer lädt zum Baden ein, Liegen und Sonnenschirme sind reichlich vorhanden. Auch die Speisen und Getränke haben uns gefallen.

Gegen 13 Uhr mussten wir Isla Pasion dann wieder verlassen. Um 14 Uhr wurden 400 amerikanische Touristen erwartet, die mit einem Kreuzfahrtschiff von Carnival auf Cozumel waren.

Stand: Dezember 2014

Gasvergleich
Stromvergleich