Dubai - Hafeninformationen

Kreuzfahrthafen Port Rashid

 

Kreuzfahrtschiffe legen in Dubai in dem Industriehafen Port Rashid an. An dem über 1,5 km langen Kai können gleichzeitig etliche Kreuzfahrtschiffe fest machen. 

Blick vom Schiff zum Burj Khalifa
Blick vom Schiff zum Burj Khalifa

Port Rashid

 

Der Terminal liegt relativ weit außerhalb der Stadt. In dem Hafengelände kann man sich nicht frei bewegen. 

 

Port Rashid liegt in der Einflugschneise des nahe gelegenen International Airports Dubai, auf dem rund um die Uhr in sehr kurzen Abständen Flugzeuge starten und landen.

 

Im Ausbau befindet sich noch der Dubai Al Maktoum International Airport. Dieser Flughafen wird seit 2013 gelegentlich von Passagiermaschinen genutzt (z. B. Air Berlin). Er befindet sich im Süd-Westen des Emirates. Die Fahrzeit bis Port Rashid beträgt etwa eine Stunde.

 

 

Wie komme ich vom Hafen in die Stadt?

 

Zum Verlassen des Hafens gibt es folgende  drei Möglichkeiten.

 

1. Man benutzt einen kostenlosen Shuttle-Bus zu einer Mall. Im Januar 2015 fuhren etwa zeitgleich stündlich kleinere Busse zu vier verschiedenen Malls. 

Busse fahren kostenlos vom Hafen zu Einkaufsmalls
Busse fahren kostenlos vom Hafen zu Einkaufsmalls

Unter anderem wurden die BurJuman Mall und die Shopping Mall Mercato angefahren. In beiden Malls gibt es zahlreiche Geschäfte und Restaurants (im BurJuman z. B. rd. 300 Geschäfte). In unmittelbarer Nähe dieser beiden Malls befindet sich auch eine Metrostation. Kürzere Strecken z. B. von BurJuman bis zur Dubai Mall bzw. dem Burj Khalifa kosten mit der Metro 6 Dirham (ca. 1,50 €). Für ein Ticket für alle Zonen zahlt man 11 Dirham und für eine Tageskarte 24 Dirham. Man kann sich in der Station beraten lassen und Tickets kaufen.


2. Man verlässt mit einer der zumeist zahlreichen vor dem Hafenterminal wartenden Taxen das Hafengelände; in Dubai City gibt es über 8.000 Taxen. Dabei sollte man darauf achten, dass ein Taxi mit einem bunten Dach genommen wird - die Dachfarbe gibt Auskunft darüber, zu welcher Gesellschaft die Taxe gehört. Diese Taxen verfügen über ein Taximeter. Bei all unseren Fahrten wurden die Taximeter sofort eingeschaltet. Taxen sind in Dubai günstig. Die Fahrt zwischen Burj Khalifa und dem Hafenterminal (etwa 12 km) kostet z. B. etwa 35 Dirham plus Trinkgeld, also insgesamt ungefähr 10 €. Die Taximeter weisen die Fahrpreise in Dirham aus. Daher empfiehlt es sich, auch in der Landeswährung zu bezahlen.


3. Daneben hält am Hafenterminal der Big Bus, der eine Hop-On-Hop-Off-Tour in Dubai anbietet. Die Tagestour mit dem Big Bus kostet 60 $, wobei es zwei Strecken gibt. Der Big Bus verkehrt nur bis ca. 17 Uhr. Abends gibt es die Night Tour mit dem Big Bus für 40 $. Das Kombi-Ticket für die Tages- und Nachtfahrt kostet 92 $.

Blick auf den Kreuzfahrthafen Port Rashid
Blick auf den Kreuzfahrthafen Port Rashid

Im Hafenterminal gibt es kostenloses wlan, das verglichen mit dem wlan in vielen Restaurants oder auch anderen Terminals relativ schnell ist.

Stand: Januar 2015

Nachtrag

Bei unserem erneuten Aufenthalt in Dubai mussten wir feststellen, dass sich Taxifahrer am Terminal wiederholt und hartnäckig weigerten, nach Taxameter abzurechnen. Die Fahrten wollte man zu (überhöhten) Festpreisen abrechnen.

 

Das "Abzocken" der Kreuzfahrtgäste scheint auch in Dubai immer mehr um sich zu greifen. Dazu gehört m. E. auch, dass auf den Fahrpreis bei Fahrten ab dem Terminal am Ende noch eine sogenannte Port Charge von 25 Dirham (rd. 6 €) auf den Fahrpreis aufgeschlagen wird. 

Stand: April 2016


Dubai_160x600
www.berge-meer.de
48h Sale_AT_July_160x600
DSL-Vergleich