Baden auf Saadiyat

Baden auf der Insel Saadiyat

 

Die etwa 27 km² große Insel Saadiyat liegt im Osten von Abu Dhabi und dem Hafen. Die Insel wurde durch Aufschüttungen vergrößert und wird derzeit zu einem Kulturzentrum (u. a. Guggenheim Museum, Louvre Abu Dhabi und Performing Arts Center) sowie Tourismus- und Freizeitzentrum ausgebaut. 

Public Beach und Beach Club

 

Saadiyat verfügt über sehr schöne Sandstrände, die zum Baden einladen.

Es gibt den öffentlichen Saadiyat Public Beach. In Foren wird berichtet, dass der Eintritt 50 AED kosten soll. Für Liegen würden 25 AED und für Sonnenschirme 50 AED verlangt. Sanitäre Einrichtungen sollen vorhanden sei.

 

Etwas weiter östlich befindet sich der exklusive und sehr gepflegte Saadiyat Beach Club, wo sich "die Schönen und Reichen" treffen. Der Mitgliedsbeitrag für diesen Club beginnt bei 18.000 AED (ca. 4.300 €) pro Jahr.

Es gibt auch Tageskarten

 

Touristen können Tageskarten erwerben. Im April betrug der Tagespreis pro Paar während der Woche 370 AED (ca. 90 €). In der Sommersaison zahlt man in der Woche pro Paar 250 AED und am Wochenende 450 AED (Preise für 01.06. bis 30.09.2016).

 

Dafür kann man einen Tag in einer wirklich exklusiven Anlage verbringen und die Clubeinrichtungen nutzen. Der Sandstrand ist wunderschön. Weder am Strand noch im Wasser sind Steine. Mitarbeiter entfernen ständig angeschwemmtes Seegras. Die Anlage verfügt auch über einen großen Süßwasserpool, Jacuzzi, Sauna und äußerst gepflegte sanitäre Einrichtungen. Die Liegen sind sehr komfortabel, Handtücher werden gestellt und ein Sektkübel mit Eis und kaltem Wasser wird unaufgefordert an der Liege aufgestellt.

Mit Shuttle-Bus vom Terminal und Taxe zum Strand

 

Sowohl zum öffentlichen Strand als auch zum Club gelangt man am besten, indem man mit dem Shuttle in die Einkaufsmall fährt und von dort ein Taxi nimmt. Für die Rückfahrt zum Schiff zahlt man etwa 25 AED (6 €).

 

Mitreisende waren auch von einem Tag am Strand und der Poolanlage des Emirates Palace Hotels begeistert. Für 75 $ pro Person konnten sie sich u. a. in Hängematten im Pool entspannen oder mit dem Golfwagen durch die Anlage fahren lassen.

Stand: April 2016 

Dubai_160x600