Skjolden - Hafeninformationen

200 km Fjordfahrt

 

Skjolden liegt weit im Landesinneren am Ende des 42 km langen Lusterfjords, einem Seitenarm des Sognefjords. Letzterer ist der längste (204 km) und zugleich tiefste (1308 m) Fjord Europas. Von Skjolden bis zum offenen Meer sind es etwa 200 km.

 

Die stundenlange Fahrt durch den Fjord ist - insbesondere bei gutem Wetter– sehr beeindruckend. Vermutlich können nur kleinere Kreuzfahrtschiffe bis Skjolden fahren, denn an mindestens drei Stellen queren relativ niedrig hängende Stromkabel die beiden Fjorde.

AIDAvita am Skjolden Cruise Pier - mit startendem Wasserflugzeug
AIDAvita am Skjolden Cruise Pier - mit startendem Wasserflugzeug

Pier etwas außerhalb des Ortes

 

Der Skjolden Cruise Pier liegt etwa einen Kilometer vom Zentrum des Dorfes Skjolden entfernt. Am Pier kann nur ein Kreuzfahrtschiff anlegen. In dem Terminalgebäude lagen Pläne vom Ort und der Umgebung aus. Auch ein kleiner Souvenirshop befand sich in dem Gebäude. Kunden konnten dort das Passwort erhalten, um im Hafengebäude kostenlos das Wlan zu nutzen.

 

Ein sehr gut ausgebauter und asphaltierter Weg führt vom Pier nach Skjolden, das nur etwa 200 Einwohner hat. Die zahlreichen, teilweise direkt am Fjord gelegenen Ferienhäuser waren Ende Mai noch unbenutzt. Im Ortszentrum gibt es eine kleine Touristeninformation und einen gut sortierten Supermarkt. Einen Geldautomaten sucht man allerdings vergebens.

Was kann man in Skjolden spontan unternehmen?

 

Auf dem im Hafengebäude ausliegenden Plan findet man einige Wanderwege und Ziele zu Aussichtspunkten.

 

Ein kleines Restaurant am Ortsanfang bietet Kaffee und Kuchen sowie Snacks und Erfrischungen an.

 

In der kleinen Touristeninformation im Ortszentrum wird eine kurze Busrundfahrt in die nähere Umgebung angeboten (Dauer etwa 1,5 Stunden, 250 NOK).

 

Auf dem Weg von der Pier in den Ort kommt man an der Station von Adventure Tours vorbei. Adventure Tours hat ein umfangreiches Angebot. Es reicht von Fahrten mit dem RIB Boot (12 Sitzplätze) durch den Fjord zu einem Wasserfall (Dauer etwa 70 Minuten, Erwachsene 650 NOK und Kinder (4 bis 14 Jahre) 400 NOK, warme Anzüge, Schwimmwesten, Windschutzbrillen usw. sind im Preis enthalten) über geführte Fahrradtouren und den Fahrradverleih (3 Stunden 250 NOK, ganzer Tag 350 NOK) bis zum Stand Up-Paddeln. Außerdem werden hier Rundflüge mit dem gleich nebenan startenden Wasserflugzeug vermittelt und Tickets für den Besuch der Lamafarm in Skjolden verkauft. Im Wasserflugzeug können 3 bis 4 Personen mitfliegen. Dann kostet ein 30-minütiger Rundflug durch die Fjordlandschaft 1.750 NOK pro Person, ein 50-minütiger Flug wird für 2.700 NOK angeboten.

Stand: Juni 2018

Blick vom Schiff nach Skjolden
Blick vom Schiff nach Skjolden