Geiranger - Infos und Ausflüge auf eigene Faust

Blick von der Flydalsjuvet auf Geiranger
Blick von der Flydalsjuvet auf Geiranger

Geiranger - ein Highlight jeder Kreuzfahrt nach Norwegen

Geiranger - ein Highlight jeder Kreuzfahrt nach Norwegen - liegt am Ende des Geirangerfjordes, der von bis zu 1.000 m hohen Bergen umgeben ist.  Im Winter leben lediglich 250 bis 300 Menschen in dem Dorf. In der Saison pulsiert hier aber das Leben.

 

Geiranger soll der Ort sein, der am zweithäufigsten von Kreuzfahrtschiffen in Norwegen angelaufen wird.

100 km Fjordfahrt bis Geiranger

Geiranger erreicht man nach einer über 100 km langen spektakulären Fahrt durch den Storfjord und den Geirangerfjord und vorbei an etlichen Wasserfällen - u. a. 'Den sieben Schwestern' - und interessanten Felsfomationen.

In Hellesylt wird oftmals ein kurzer Zwischenstopp eingelegt, damit die Mitreisenden das Schiff verlassen können, die bei den Reedereien Ausflügen gebucht haben, um von dort mit dem Bus oder dem Fahrrad nach Geiranger zu fahren.

Wasserfall "Die sieben Schwestern" bei Geiranger
Wasserfall "Die sieben Schwestern" bei Geiranger

Sea Walk oder ankern

Seit 2013 verfügt Geiranger über einen Sea Walk, über den die Fahrgäste direkt und schnell vom Schiff an Land gehen können. An dem Steg kann allerdings nur ein Kreuzfahrtschiff anlegen. Weitere Schiffe müssen tendern. 

Der Sea Walk ist eine Umweltschutzmaßnahme.  Pro Schiff sollen Emissionen von etwa 10 Tonnen Kohlendioxyd vermieden werden, die ansonsten insbesondere durch die Tenderboote verursacht werden. 

 

Hier finden Sie einen Live-Stream von Geiranger.


Unser Tipp: Ausflug zur Flydalsschlucht (Flydalsjuvet), zur Adlerkehre (Ørnesvingen) oder zum Berg Dalsnibba

Wie kommt man zum Dalsnibba?

Insbesondere bei sehr guter Sicht empfiehlt sich eine Fahrt zum 1500 m hohen Berg Dalsnibba. Wenn es das Wetter zulässt, kann man bis in den etwa 5 km (Luftlinie) entfernten Geiranger Fjord und die dort liegenden Kreuzfahrtschiffe blicken.

 

Weitere Informationen zum Dalsnibba sowie Filmaufnahmen von der Fahrt zum Gipfel und von der Aussichtsplattform gibt es hier.

Ausblick Adlerkehre bei Geiranger
Ausblick Adlerkehre bei Geiranger

Wolken auf dem Dalsnibba?

Leider ist der Berg Dalsnibba allerdings häufiger von Wolken und Nebel umgeben. Dann bietet sich eine Busfahrt zur Flydalsschlucht und zur Adlerkehre an.

 Stand: aktualisiert September 2022


Ausflugsangebote für Geiranger

Angebote von Meine Landausflüge

Unser Tipp:

Bei den Leserinnen und Lesern dieser Webseite ist in Geiranger der Ausflug "Geiranger Berg Dalsnibba und Adlerstraße" von Meine Landausflüge sehr beliebt und wird häufig gebucht.