Montego Bay / Jamaika - Hafeninformationen

Montego Bay - nach der Hauptstadt Kingston zweitgrößte Stadt auf Jamaika 

 

Montego Bay ist mit etwa 83.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt auf Jamaika. 

 

Der Hafen für Kreuzfahrtschiffe ist recht idyllisch gelegen, aber verhältnismäßig klein. Nur zwei größere Kreuzfahrtschiffe können gleichzeitig am Cruise Terminal anlegen. Wann welches Kreuzfahrtschiff in Montego Bay anlegt, können Sie hier sehen.

 

Im Hafengebäude gibt es neben einer kleinen Touristeninformation auch einige Geschäfte, jedoch kein kostenloses Wlan.

Hafeneinfahrt von Montego Bay auf Jamaika
Hafeneinfahrt von Montego Bay auf Jamaika

Ausflüge vor Ort buchen 

  

Vor Ort können Ausflüge auch spontan gebucht werden. In den Bussen einheimischer Veranstalter, die teilweise gut Deutsch sprechen und die normalerweise vor Reiseantritt über das Internet gebucht werden, sind häufig noch Restplätze frei. Man findet die lokalen Anbieter am Ausgang aus dem Hafengebäude. Ihre Busse stehen in der hintersten Reihe unmittelbar vor dem Zaun. An den Bäumen neben ihren Parkplätzen sind Schilder mit “Independent Tours“ befestigt. 

  

Daneben bieten auch viele Taxi-Fahrer Rundfahrten an. Die Routen, die Fahrzeit und die Preise sollten vorab mit ihnen abgestimmt werden. Taxameter sind auf Jamaika unüblich. Einige Fahrer sprechen neben Englisch, der Amtssprache auf Jamaika, auch etwas Deutsch. 

 

Taxifahrer vor und hinter dem Zaun

 

Taxifahrer warten sowohl in dem eingezäunten Hafengelände als auch außerhalb. Die direkt am Terminalgebäude stehenden Taxifahrer zahlen für ihren Standplatz eine Gebühr. Ihre Fahrpreise sind, wie die folgenden im Terminalgebäude fotografierten Preislisten zeigen, m. E. recht hoch. 

Fahrer, die keine Gebühren für einen Standplatz zahlen wollen, müssen vor dem Tor auf Gäste warten. Auch bei ihnen soll es sich um lizensierte Fahrer handeln, die im Regelfall die Ausflüge zu günstigeren Preisen anbieten. So verlangten die Taxifahrer außerhalb des eingezäunten Hafengeländes für Touren pro Stunde 25 bis 30 US-Dollar während im Terminal - siehe obige Preistafel - hierfür 50 US-Dollar gefordert werden.

 

Landeswährung ist auf Jamaika der Jamaika-Dollar (JMD, 1 € sind etwa 150 JMD). Nach unserer Erfahrung kann überall auch mit US-Dollar bezahlt werden. Das Wechselgeld erhielten wir auch immer in US-Dollar zurück. 

Stand: aktualisiert Februar 2018

Cruise Terminal von Montago Bay
Cruise Terminal von Montago Bay


Ausflugstipps für Montego Bay - Transfers zum Flughafen