Antigua / St. John's - Hafeninformationen

Kreuzfahrtschiffe legen auf Antigua in der Inselhauptstadt St. John's, ca.40.000 Einwohner, an. Der Hafen verfügt über zwei Stege und hat damit Liegeplätze für gleichzeitig vier große Kreuzfahrtschiffe.  Bis in die Stadt sind es nur wenige Meter.

 

Am Hafen warten zahlreiche Taxen vorhanden, die auch Rundfahrten - in keinesfalls aufdringlicher Weise - anbieten.

 

Bezahlen kann man mit East Caribbean Dollar, der in den Geldautomaten der Banken in St. John's zu erhalten ist, oder mit US-$.

Stand: November 2015


Empfehlungen von anderen Reisenden:

Manfred E. empfiehlt auf Antigua den Helikopter-Rundflug "Antigua Full Island Tour" mit Caribbean Helicopters. In etwa 30 Minuten fliegt man einmal um die Insel. Zuvor wird man gewogen und bekommt eine Einweisung in Englisch.

Es wird auch ein Flug zur etwa 20 Flugminuten entfernten Insel Montserrat angeboten. Dabei sollte man aber bedenken, dass man die meiste Zeit nur über Wasser fliegt.

Der Helikopter-Flug wird von vielen Kreuzfahrtreedereien angeboten. Man kann den Flug aber auch im Voraus direkt über das Internet buchen. Der Preis beträgt dann 185 $ / Person (Stand: September 2016), dazu kommen die Kosten für das Taxi von St. Johns zum Heliport und zurück.

Die Internetseite von Caribbean Helicopters finden Sie hier.