Cádiz / Spanien - Tipps und Ausflüge auf eigene Faust

Cádiz ist eine der ältesten Städte Westeuropas, sie liegt auf einer Landzunge und hat etwa 120.000 Einwohner.

Cádiz - ein beliebter Kreuzfahrthafen

Cádiz ist ein sehr beliebter Kreuzfahrthafen. Im Sommer liegen bis zu 7 Kreuzfahrtschiffe mit über 20.000 Gästen gleichzeitig im Hafen. Gleichwohl ist die Bevölkerung dem Ansturm der Kreuzfahrtgäste gegenüber bislang noch aufgeschlossen, da die Touristen sehr viel Geld in die Stadt bringen. 

Eine Liste der nach Cádiz kommenden Kreuzfahrtschiff finden Sie hier.

Blick vom Schiff am Liegeplätze Muelle Alfonso XIII zum Liegeplatz Muelle Ciudad in Cádiz
Blick vom Schiff am Liegeplätze Muelle Alfonso XIII zum Liegeplatz Muelle Ciudad

Liegeplätze Muelle Alfonso XIII und Muelle Ciudad in Cádiz

Die beiden Liegeplätze Muelle Alfonso XIII und Muelle Ciudad liegen in einem großen Hafenbecken direkt nebeneinander.

 

Am Liegeplatz Muelle Alfonso XIII befindet sich ein größeres Terminalgebäude mit Check-In-Schaltern, einer Touristeninformation, einigen Geschäften und kostenlosem Wlan. 

Blick vom Torre Tavira auf die beiden Terminals in Cádiz
Blick vom Torre Tavira auf die beiden Terminals

In fünf Minuten vom Terminal bis ins Zentrum von Cádiz

Von beiden Terminals hat man einen direkten Zugang zur nur wenige Minuten entfernten Innenstadt, die gut zu Fuß erkundet werden kann. Auch hält in unmittelbarer Nähe beider Terminals der Hop-on Hopp-off Bus, der in einer Stunde um die Stadt herum am Ufer entlang 12 Haltestellen anfährt.

 

Außerdem warten am Ausgang des Hafengeländes Taxen, die Rundfahrten auch in die Nähere Umgebung anbieten, und halten öffentlichen Busse. Es gibt in Cádiz fünf Buslinie. Der Einzelfahrschein, der beim Busfahrer gekauft werden kann, kostet 1,10 €.

Playa de la Caleta in Cadiz bei Ebbe im April
Playa de la Caleta bei Ebbe im April

Playa de la Caleta

Der Aufenthalt in Cádiz kann auch sehr gut mit einem Strandbesuch am Playa de la Caleta verbunden werden.

Der etwa 400 m breite Sandstrand, der flach ins Meer abfällt, liegt etwa 1,5 km vom Kreuzfahrthafen entfernt. Man gelangt dorthin zu Fuß in etwa 30 Minuten auf einem Weg mitten durch das Zentrum von Cádiz oder mit einem am Hafenausgang haltenden öffentlichen Bus. Da der Strand auch bei Einheimischen sehr beliebt ist, empfiehlt es sich, sich schon möglichst früh ein Plätzchen zu suchen.

An diesem Strand kam im Übrigen auch Halle Berry im James Bond Film "Stirb an einem anderen Tag" aus dem Wasser.

Rundwege zu besonderen Sehenswürdigkeiten sind, wie die beiden obigen Bilder zeigen, in Cádiz sehr gut ausgeschildert.

 

Aktuelle Informationen über Cádiz findet man auf Deutsch auch auf der Offiziellen Tourismus-Webseite von Andalusien.

 

Tipp: Cádiz auf eigene Faust

Stand: aktualisiert Oktober 2022


Ausflugstipps

Angebote von GetYourGuide

Die Treffpunkte für die nachstehenden Unternehmungen sind alle max. ca. 500 m vom Hafen entfernt und gut zu Fuß zu erreichen.

Meine Landausflüge und Viator bieten derzeit in Cadiz keine Ausflüge an.