Olden - Hafeninformationen

Liegeplatz in Olden
Liegeplatz in Olden

Olden - 100 km landeinwärts

 

Olden liegt am östlichen Ende des Innvikfjords, eines Nebenarms des Nordfjords. Bis zum offenen Meer sind es über 100 km.

Olden mit seinen etwa 500 Einwohnern hat sich auf den Kreuzfahrttourismus eingestellt. Auch gibt es einige Geschäfte in der Nähe des Anlegestegs. Es ist allerdings noch nicht von Kreuzfahrern überlaufen. Ein norwegischer Reiseführer berichtete, dass im Laufe des Jahres 2018 insgesamt 68 Kreuzfahrtschiffe Olden anlaufen würden.

Anlegen oder tendern?

 

Es gibt nur einen Anlegesteg für ein Kreuzfahrtschiff. Ein weiteres Schiff müsste tendern. In der Nähe des Anlegestegs gibt es einige Geschäfte.

Der Ort liegt eingebettet in eine wunderschöne Landschaft und lädt. zum Wandern oder zu kleinen Bootsfahrten ein. Von hier kann man Wasserfälle und den nahe gelegenen Briksdal Gletscher erkunden. Nicht weit entfernt von Olden befindet sich auch die angeblich weltweit steilste Seilbahn.

AIDAvita in Olden
AIDAvita in Olden
Busfahrplan Olden - Briksdal
Busfahrplan Olden - Briksdal

Etliche Angebote direkt am Pier

 

Direkt am Pier werden von örtlichen Anbietern Fahrten zum Briksdal Gletscher angeboten. U. a. fahren ein Shuttle Bus und ein offener Doppeldeckerbus zum Gletscher. Allerdings muss man das letzte Stück zu Fuß zurücklegen. Daher ist festes Schuhwerk empfehlenswert.

 

Außerdem hält direkt neben der Pier in Olden der öffentliche Bus (Linie 14-751), der zum Gletscher fährt (siehe Foto links).

Ende Mai gab es nur eine Hin- und Rückfahrt. Abfahrt Olden: 10:04 Uhr, Ankunft Briksdalen: 10:45 Uhr - Rückfahrt Briksdalen: 13:30 Uhr, Ankunft an der Pier in Olden: 14:30 Uhr. Der Fahrpreis soll, wie Mitreisende berichteten, umgerechnet etwa 5 € pro Strecke betragen.

 

Direkt bei der Anlegestelle können auch Fahrräder, Segways und Kajaks gemietet werden. Außerdem werden auch RIB Boot-Fahrten angeboten. Schließlich gibt es hier auch eine Autovermietung (Tagesmietpreis erst ab ca. 150 €).

Einige Hinweise zu den örtlichen Angeboten in Olden finden Sie - teilweise sogar auf Deutsch - hier.

 

In dem Cafe an der Pier können Gäste kostenloses Wlan nutzen.

 

Im Übrigen verkehrt auch ein öffentlicher Bus direkt vom Pier mehrmals täglich nach Loen, wobei an Wochenenden der Fahrplan eingeschränkt ist. 

 

Tipp: Mit dem Skylift auf den Hoven

Stand: Juni 2018