Port Louis / Mauritius - Tipps und Ausflüge auf eigene Faust

Christian Decotter Cruise Terminal auf Mauritius
Christian Decotter Cruise Terminal

Christian Decotter Cruise Terminal oder Terminal Quay-D

Kreuzfahrtschiffe legen in Port Louis, der Hauptstadt von Mauritius (etwa 150.000 Einwohner), zumeist außerhalb der Stadt am Christian Decotter Cruise Terminal an. Direkt am Kai gibt es auch eine kleine Touristeninformation.

Bis zu der am Hafen gelegenen Einkaufsmeile Caudan Waterfront von Port Louis sind es etwa 2 km.

 

Der Ausweichliegeplatz Terminal Quay-D befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite der Hafeneinfahrt. Dieser Kai liegt etwa 4 km entfernt von der Caudan Waterfront.

Blick vom Liegeplatz Christian Decotter Cruise Terminal nach Caudan Waterfront
Blick vom Liegeplatz Christian Decotter Cruise Terminal nach Caudan Waterfront

Der Weg ins Stadtzentrum nach Caudan Waterfront

Man kann natürlich die 2 bzw. 4 km vom Terminal bis ins Stadtzentrum gehen. Im Internet kursieren allerdings Berichte, wonach Kreuzfahrtgäste auf dem Weg vom Quay-D zur Waterfront überfallen worden sein sollen. 

Grundsätzlich bietet sich immer die Fahrt mit dem Taxi an.

 

Sehr beliebt sind aber auch die Wassertaxis, die direkt neben den Kreuzfahrtschiffen anlegen und, sobald das Boot einigermaßen voll ist, zur Caudan Waterfront fahren. Der Preis beträgt pro Strecke 2 EURO oder 2 US-$.

Taxipreise am Christian Decotter Cruise Terminal
Taxipreise am Christian Decotter Cruise Terminal

Was gibt es im einzäunten Hafengelände am Christian Decotter Cruise Terminal?

Lokale Anbieter von Ausflügen dürfen - zumindest teilweise - mit ihren Fahrzeugen ins Hafengelände. Wer früh kommt, kann sich hier möglicherweise noch einer kleinen Gruppe anschließen.

 

Außerdem warten im Hafengelände zahlreiche Taxifahrer auf Gäste, die Ausflüge zu festen Preisen anbieten. Eine Preisliste ist oben abgebildet.

 

Eine Autovermietung haben wir - entgegen anders lautenden Aussagen in Internetforen - auch auf Nachfrage vor Ort nicht auf dem Hafengelände gefunden. Angeblich haben Kreuzfahrer im Internet PKWs auf der Seite http://www.mietwagen-mauritius.de gemietet (Mietstation: Port Louis – Christian Decotter Cruise Terminal).

Dabei sollte man beachten, dass auf Mauritius Linksverkehr herrscht.

Christian Decotter Cruise Terminal - im Hintergrund Caudan Waterfront
Christian Decotter Cruise Terminal - im Hintergrund Caudan Waterfront

Taxen vor dem Eingangstor zum Hafengelände

Wie an sehr vielen Terminals üblich warten direkt vor der Einfahrt zum Hafen weitere Taxifahrer auf Kunden. In Verhandlungen mit ihnen können geringfügig günstigere Preise erzielt werden. Angenehm ist, dass man von diesen Taxifahrern nicht bedrängt, sondern - so unsere Erfahrung - eher fachkundig beraten wird. Die Fahrer haben sich ein Rotationssystem ausgedacht, bei dem eine Namensliste aller vor dem Tor auf Kundschaft wartenden Taxifahrer aufgeführt ist. So erhält der Taxifahrer die nächste Tour, der oben auf der Liste steht, und nicht derjenige, der potentielle Kunden am effektivsten "bearbeitet". 

Auslaufen von Port Louis
Auslaufen von Port Louis

Mit dem Bus zum Strand

Wenngleich es auf Mauritius viele schöne Strände gibt, befindet sich keiner in unmittelbarer Nähe der Terminals.

Vom Christian Decotter Cruise Terminal kann man aber mit dem Bus (Linie 123) für etwa 2 EURO in rund 50 Minuten zum Strand Flic en Flac fahren. Eine Busstation befindet sich beim südlichen Busbahnhof und soll in 20 bis 30 Minuten zu Fuß zu erreichen sein. 

Weitere Informationen zum Busnetz auf Mauritius finden Sie hier.

 

Insel Île aux Cerfs
Insel Île aux Cerfs

Die beliebtesten drei Ausflüge

Auf Mauritius gibt es bei Kreuzfahrern drei sehr beliebte Ausflugsziele:

  1. einen Ausflug zur traumhaft schönen Insel Île aux Cerfs,
  2. eine Rundfahrt in den Südwesten der Insel oder
  3. eine Rundfahrt in den Norden der Insel.

 

Mauritius Rupie (MUR)

Landeswährung ist die Mauritius Rupie. Taxifahrten und Ausflüge können regelmäßig mit EURO oder US-$ bezahlt werden. Auch das Bezahlen mit Kreditkarte ist weit verbreitet. Für Busfahrten benötigt man sicherlich Mauritius Rupien.

 

Weitere Informationen

 

Das könnte Sie auch interessieren: Ausflug zur Insel Île aux Cerfs und Rundfahrt in den Südwesten von Mauritius

Stand: Januar 2019


Ausflugsangebote

Stand: aktualisiert Januar 2024

Topseller

Auf Mauritius wird von den Leserinnen und Lesern dieser Seite am häufigsten folgender Ausfluge von GetYourGuide gebucht:

"Mauritius : Exclusive Südwest Tour

 

Angebote von GetYourGuide

Der Treffpunkt für die Ausflüge befindet sich regelmäßig nicht am Kreuzfahrtterminal, ggfs. muss eine Abholung am Hafen vereinbart werden.

Angebote von Viator

Zu den Touren von Viator, einem Unternehmen von Tripadvisor, können Sie im Hafen von Port Louis abgeholt werden. Bitte beachten Sie, dass es im Hafen zwei gegenüberliegende Anlegestellen für Kreuzfahrtschiffe gibt.

Meine Landausflüge bietet derzeit noch keine Ausflüge auf Mauritius an.