Ho Chi Minh Stadt (Saigon) / Phu My - Tipps und Ausflüge auf eigene Faust

Phu My - ein Hafen weit außerhalb von Ho Chi Minh Stadt (Saigon)

Die meisten Kreuzfahrtschiffe (u. a. AIDA, Mein Schiff und Queen Mary) legen weit außerhalb von Ho Chi Minh Stadt (ehemals Saigon) in der Gemeinde Phu My an.

Ankunft in Phu My
Ankunft in Phu My

Phu My ist ein sehr großer Industriehafen, der etwa 60 km vom Stadtzentrum von Ho Chi Minh Stadt entfernt ist. Auch große Frachtschiffe laufen diesen Tiefwasserhafen an. Es gibt auf dem Hafengelände keinerlei Infrastruktur für Kreuzfahrtpassagiere, also keine Touristeninformation, free Wifi, Wechselstube, sanitäre Anlagen usw..

Die Fahrzeit über die Schnellstraße bis Ho Chi Minh Stadt beträgt - je nach Verkehrsaufkommen - 1,5 bis 2,5 Stunden.

 

Neben Phu My gibt es aber noch weitere Terminals für Kreuzfahrtschiffe. Der Liegeplatz Nha Rong Wharf liegt sogar ziemlich zentral in Ho Chi Minh Stadt in der Nähe des Bitexco Financial Towers. Von dort ist es nur ein kurzer Fußweg bis in das Stadtzentrum. Dieser Anlegeplatz kann aber nur von kleineren Schiffen angesteuert werden.

Terminal in Phu My
Terminal in Phu My

Taxen warten außerhalb des Hafengeländes

Außerhalb des Hafengeländes warten zahlreiche Taxen auf Kreuzfahrer. Bei der Nutzung von Taxen ist zu berücksichtigen, dass die Fahrer kaum Englisch sprechen und damit eine Kommunikation oftmals nicht möglich ist. Auch wird immer wieder über betrügerische Taxifahrer berichtet. Schließlich sollen sich viele Fahrer in dem riesigen Industriehafen nicht auskennen , was bei der Rückfahrt - insbesondere in der Dunkelheit - Probleme bereiten kann.

 

Daher sollte man sich schon genau überlegen, ob angesichts der Entfernung nach Ho Chi Minh Stadt, der schwer kalkulierbaren Fahrzeit und möglicher Verständigungsprobleme das Abenteuer einer Taxifahrt sinnvoll ist. Wir würden einen Ausflug mit einer örtlichen Agentur oder der Reederei vorziehen.

 

Vietnamesischer Dong (VND)

Offizielle Währung in Vietnam ist der Vietnamesische Dong. Oftmals kann man auch in US-$ bezahlen.

 

Unser Tipp für einen individuellen Ausflug: Mekong Delta und Ho Chi Minh Stadt mit Ralf Dittko (keine Affiliate-Werbung)

Blick vom Bitexco Financial Tower auf den Saigon Fluss
Blick vom Bitexco Financial Tower auf den Saigon Fluss

Stand: Dezember 2016


Ausflugsangebote

Stand: aktualisiert Februar 2024

Topseller

In Ho-Chi-Minh-Stadt wird von den Leserinnen und Lesern dieser Seite am häufigsten folgender Ausflug gebucht:

"Premium Tour: Mekong Delta & Ho-Chi-Minh-Stadtvon Meine Landausflüge 

 

Angebote von Meine Landausflüge

Der Anbieter „Meine Landausflüge“ gewährt eine mit einer ERGO-Versicherung abgesicherte Pünktlich-zurück-zum-Schiff Garantie in Verbindung mit günstigen Preisen und zumeist kleinen Gruppen.

Die Abholung/Rückbringung erfolgt ab/bis Hafen. Die Touren sind zumeist deutschsprachig.

Sie treffen Ihren Fahrer direkt auf der Pier in Phu My.

Angebote von Viator

Die Abholung zu diesen Angeboten von Viator erfolgt am Kreuzfahrthafen.

Angebote von GetYourGuide

GetYourGuide bietet unzählige Touren in Ho-Chi-Mink-Stadt an. Nahezu alle beginnen aber in der Stadt.

Bei den nachfolgenden englischsprachigen Ausflügen werden Sie am Kreuzfahrtgafen abgeholt.