Mit dem Bus zum Baden nach Puerto del Carmen

Schöne Sandstrände

 

Puerto del Carmen ist der größte Touristenort auf Lanzarote mit zahlreiche Restaurants, Pubs und Geschäfte. An der acht Kilometer langen Uferpromenade liegen mehrere schöne Sandstrände. Der Ort ist knapp 20 Kilometer von den Liegeplätzen der Kreuzfahrtschiffe in Armreife entfernt.

Man kommt sehr gut mit dem öffentlichem Bus vom Hafen in Arrecife zum Strand von Puerto del Carmen. Die Bushaltestelle heißt Los Mármoles liegt an der Hauptstraße, die Costa Teguise mit Arrecife verbindet.

sehr gute Busverbindung

 

Sofern das Kreuzfahrtschiff an der Muelle de los Mármoles anlegt, geht man von Hafen geradeaus über die beiden Kreisel zur Hauptstraße. An der Hauptstraße angekommen, sieht man schon rechts in etwa 50 m Entfernung auf der gegenüberliegenden Straßenseite die Haltestelle. Die von Coste Teguise kommenden Busse der Linien 1, 3 und 25 kommen in kurzen Abständen und fahren alle über Arrecife nach Puerto del Carmen. Die Fahrzeit beträgt etwa 45 Minuten, der Fahrpreis beläuft sich auf 1,70 € pro Strecke.

Der Bus fährt in Puerto del Carmen an der Uferpromenade entlang, wo sich auch mehrere Haltestellen befinden. Zum Strand sind es dann nur noch wenige Meter. Man kann auch in der Nähe des Hafens aussteigen.

Stand: Dezember 2015

AIDA bringt Sie auf die Kanaren.
booking_de_4414 banners_de-03 Image Banner